Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

InnoTrans Career Konzept

Career & Education

Das Career Konzept nimmt den Gedanken auf, das Zusammentreffen der internationalen Fachwelt aus dem Bereich der Schienenverkehrstechnik zu nutzen, um nachfolgende Generationen für eine berufliche Orientierung in dieser Branche zu begeistern und sie bei einem Einstieg zu unterstützen.

Zur letzten InnoTrans kamen rund 3.000 Studenten, unter anderem aus Schweden, Russland, Korea, Japan und China.

Die Bestandteile des Career Konzepts für Sie im Überblick:

Vorteile für Aussteller

  • direkter und persönlicher Kontakt mit Nachwuchskräften aus der Schienenverkehrsbranche
  • Rundum-Sorglos-Paket mit Sonderkonditionen
  • Marketingvorteil durch zusätzliche Werbemaßnahmen für das Career Konzept

Die Career & Education Hall 7.1c vereint die Themen Karriere, Ausbildung und Wissenschaft unter einem Dach. Hier präsentieren sich Universitäten, Fachverlage und –verbände sowie Personalvermittlungen und Fachagenturen aus dem In- und Ausland.

Nutzen auch Sie als Aussteller der InnoTrans die Möglichkeit und treffen Studenten, Auszubildende und YoungProfessionals mit bahntechnischem Hintergrund auf der InnoTrans. Buchen Sie eine individuelle Standfläche in der Career & Education Hall oder nutzen Sie unser Zusatzangebot für Hauptaussteller der InnoTrans. Mehr dazu unter dem Punkt „CareerPavilion“.

Aussteller der Career & Education Hall 7.1c der InnoTrans 2016:

Pavilion

Das Herzstück der Karrierehalle bildet der CareerPavilion. Zusätzlich zu Ihrem Fachmessestand bietet der Career Pavilion eine optimale Präsentations- und Kommunikationsplattform zu den Themen Nachwuchsförderung, Ausbildung und Karriere.

Die folgenden Aussteller haben 2016 unser Rundum-Sorglos-Paket inklusive einem vollausgestatteten 12 m² Komplettstand und vielen weiteren Services gebucht:

Career Pavilion Aussteller 2016

  • Vossloh AG
  • Stadler Pankow GmbH
  • Cyient GmbH
  • TE Connectivity Germany GmbH
  • VINCI Energies Deutschland Infrastruktur
  • Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V.
  • CRRC Corporation Ltd.
  • Bombardier Transportation
  • IFV - Interdisziplinärer Forschungsverbund Bahntechnik e.V.

Weitere Informationen zu allen Teilnehmern 2016 finden Sie im InnoTrans Virtual Market Place.

Forum

Im Career Forum haben die Aussteller des CareerPavilion die Möglichkeit entsprechende Karrieremöglichkeiten interessierten Nachwuchskräften zu präsentieren. In 45-minütigen Timeslots werden Fachvorträge zu themenbezogenen Berufsbildern gehalten und in lockeren Informationsrunden werden Fragen der Young Professionals beantwortet.

Career Point

Mit seinem kreisrunden Logo hat der Career Point einen hohen Wiedererkennungswert und dient den Studenten und Jobsuchenden als Orientierungspunkt und Wegweiser zugleich.

Auf ihrer Suche nach potenziellen Arbeitgebern signalisiert der Career Point außerhalb der Career & Education Hall Messestände, an denen über Karrierechancen informiert werden.

Career Tour

Auch dieses Jahr bieten wir wieder mehrmals täglich geführte Rundgänge für Studenten an. Die Touren werden zu den Ausstellern in den Messehallen führen, die ihren Stand mit einem Career Point markiert haben und direkt an ihrem Messestand über Einstiegs- und Karrierechancen in ihrem Unternehmen informieren.

Die diesjährigen Career Tours im Überblick:

Dienstag, 20.9.2016

  • Tour 1 10.00 – 11.30 Uhr
    • Netinera Deutschland GmbH, Rhein-Main-VerkehrsverbundServicegesellschaftmbH, DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., ClearSy System Engineering, GRE GauffRailEngineering GmbH & Co. KG
  • Tour 2 14.00 – 15.30 Uhr
    • DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., PROSE AG, Knorr-BremseSysteme für Schienenfahrzeuge GmbH,ALSTOM Transport SA, Wagner Bayern GmbH

Mittwoch, 21.09.2016

  • Tour 3 10.00 – 11.30 Uhr
    • TÜV Nord, IFB Institut f. Bahntechnik GmbH,Knorr-Bremse Systeme fürSchienenfahrzeuge GmbH, Thales Global Services S.A.S., EuropeanRailwayAgency, ARCADIS Deutschland GmbH
  • Tour 4 12.30 – 14.00 Uhr
    • ICS AG, MEN Mikro Elektronik GmbH, infoteam Software AG,quattronmanagementconsulting GmbH, Otto Fuchs KG
  • Tour 5 15.00 – 16.30 Uhr
    • BUG Verkehrsbau AG, NEUERO Technology GmbH, Basalt-Actien-Gesellschaft,Traktionssysteme Austria GmbH, Prysmian SPA, GMT GUMMI-METALL-TECHNIK GMBH

Donnerstag, 22.09.2016

  • Tour 6 10.00 – 11.30 Uhr
    • Sweco GmbH, Knape Gruppe Holding GmbH, Rail Power Systems GmbH, BPGBauüberwachung- und ProjektsteuerungsgesellschaftmbH, HANNING & KAHL GmbH & Co. KG
  • Tour 7 12.30 14.00 Uhr
    • IVV Ingenieurgesellschaft für Verkehrsplanung und Verkehrssicherung GmbH,LeonhardWeiss GmbH & Co. KG, Obermeyer Planen + Beraten GmbH, PowerlinesGroup GmbH, Pethoplan GmbH, RhombergSersaRail Holding GmbH, BUG Verkehrsbau AG
  • Tour 8 15.00 – 16.30 Uhr
    • SPITZKE SE, STRABAG Rail GmbH, Zeck GmbH Spezialmaschinen für Leitungsbau,DeutschePlasser als auch Plasser & Theurer, Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV), IVU TrafficTechnologies AG

Freitag, 23.09.2016

  • Tour 9 10.00 – 11.30 Uhr
    • SMW GmbH & Co. KG, Railistics GmbH, Ricardo Nederland B.V., TuMotus GmbH, TÜV SÜD Rail GmbH, Eisenbahn-Cert beim Eisenbahn Bundesamt
  • Tour 10 13.00 – 14.30 Uhr
    • Spitzke SE, Zeck GmbH, Thales, Prysmian SPA, GMT Gummi Metall Technik GmbH

Die Studenten können sich hier oder direkt vor Ort in der Career & Education Hall 7.1c für die Career Tours anmelden. Alle Rundgänge starten im Eingang Süd.

Job Wall

Ihre aktuellen Jobangebote können Sie online in der Jobbörse des Virtual Market Place® und in der InnoTrans App veröffentlichen. Während der gesamten Messelaufzeit sind die Jobangebote an der Jobwall in der Career & Education Hall ausgehängt.

Ein Stellenangebot umfasst einen Beschreibungstext, Bild und Ansprechpartner mit Kontaktdaten. Ab Veröffentlichung ist das Angebot bis zu 3 Monate online, innerhalb dieses Zeitraums ist eine Aktualisierung jederzeit möglich. Das Startdatum bestimmen Sie.

Die Buchung der Stellenangebote können Sie bequem im Ausstellerbereich des Virtual Market Place® über den Online-Shop vornehmen. Falls nicht vorhanden, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten von der Online-Redaktion: editorial@virtualmarket.innotrans.de

Kontakt

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihren individuellen Ausstellungsmöglichkeiten im Rahmen des Career Konzepts.

Lena Ritter
T: +49 30 3038 2389
F: +49 30 3038 2190
ritter@messe-berlin.de

Lisa Simon
T: +49 30 3038 2124
F: +49 30 3038 2190
l.simon@messe-berlin.de

Unterstützt durch