Meta Navigation

InnoTrans

EventDetails

InnoTrans-Logo

Sie sind hier: [ Startseite > Events EventDB > EventDetails ]

Seiteninhalt

Event

Internationales Design Forum

Spot on Materials - Design and Material Creativity


Sprachen: Deutsch, Englisch


  • Kategorie: InnoTrans Convention / Rahmenprogramm
  • Datum: 19. September 2012
  • Zeit: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Ort: PTI-Hallenforum, Halle 6.1

Veranstalter: Internationales Design Zentrum Berlin (IDZ)

Design und Mobilität sind eng miteinander verknüpft. Mobilität neu zu denken und zukunftssicher zu gestalten, ist eine der grundlegenden Herausforderungen unserer Zeit. Das Internationale Designforum setzt einen inhaltlichen Schwerpunkt auf die designrelevanten Bereiche der Messe. Unter dem Titel „Spot on Materials“ werden zwei Experten-Vorträge von Nicola Stattmann und Adrian Corry Schnittstellen zwischen Design, Material und Innenausstattung für Fahrzeuge des öffentlichen Personenverkehrs aufzeigen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion diskutieren Unternehmensvertreter über Innovationen, Trends und Potenziale im Interior-Design sowie der Zuggestaltung, ein Pecha-Kucha-Format wird schließlich mit inspirierenden Kurzpräsentationen zu Austausch und Networking anregen.

Begleitet wird das Programm von einer Ausstellung, die neue und innovative Materialen und deren Umsetzung präsentiert. Die in Zusammenarbeit mit der Agentur raumPROBE kuratierte Ausstellung veranschaulicht, welchen Stellenwert Materialien im kreativen Prozess haben und wie innovative Materialien zu ökologisch und ökonomisch erfolgreicher Gestaltung beitragen.

 

Freier Eintritt für Fachbesucher.

 

13:00 Begrüßung

  • Karsten Henze (Head of CI/CD and Creation DB Mobility Logistics AG und Chairman of the Board Internationales Design Zentrum Berlin

13:00 - 14:00 Vortrag (EN)

»Inform, inspire, innovate. Creative insights to design future public mobility in mega-cities.«

  • Adrian Corry, Senior Consultant Public Transportation, BMW Group Designworks USA

14:00 - 15:00 Vortrag (DE)

 »Holz, Flachs, Bio-Kunststoff, Polytronik, Textil, Papier... oder: Neue Eco-Leichtbau-Materialien für die Gestaltung von Zügen«

  • Nicola Stattmann, Proprietor and Consultant, büro nicola stattmann material_technologie_produktentwicklung

 15:00 - 15:30  Kaffeepause

 15:30 – 16:45 Podiumsdiskussion (EN)

 »Public Transport, Mobile Interiors and Design«

  • Martin Ertl, Chief Innovation Officer Bombardier Transportation
  • Paul Priestman, Director Priestmangoode
  • Axel Enthoven, Founder and CEO Enthoven Associates Design Consultants
  • Simone de Waart, Founder and Director Material Sense
  • Karsten Henze, Head of CI/CD and Creation DB Mobility Logistics AG

16:45 - 18:00  Pecha-Kucha (DE & EN)

 Kurzpräsentationen & Portfolioschauen

ab 18:00 Get-Together


Ansprechpartner:
Philipp Züllich , Internationales Design Zentrum Berlin (IDZ)

Begrüßung:
Karsten Henze, Head of CI/CD and Creation DB Mobility Logistics AG / Chairman of the Board, International Design Center Berlin, DB Mobility Logistics AG, International Design Center Berlin

Moderator:
Cornelia Horsch, Director, IDZ

Referent:
Adrian Corry, Senior Consultant Public Transportation, BMW Group Designworks USA
Axel Enthoven, Founder and CEO, Enthoven Associates Design Consultants
Martin Ertl, Chief Innovation Officer, Bombardier Transportation
Paul Priestman, Director, Priestmangoode
Nicola Stattmann, Proprietor and Consultant, büro nicola stattmann material_technologie_produktentwicklung
Simone de Waart, Founder and Director, Material Sense

Internationales Design Forum l Programm (PDF)

Zusätzliche Informationen