Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Public Relations Services

Informieren Sie im Rahmen Ihrer Pressearbeit vor und auf der InnoTrans die Tages-, Fach- und Wirtschaftsmedien effektiv und zielgruppengenau über Ihre Beteiligung an der weltweit führenden Messe für Schienenverkehr sowie über relevante Neuigkeiten.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Pressearbeit mit den hier aufgeführten Angeboten.

PR für Aussteller

Aussteller können im Pressezentrum der Messe Berlin eine eigene Pressekonferenz durchführen. Dafür stehen komplett ausgestattete Konferenzräume verschiedener Größen zur Verfügung. Bei Bedarf können diese Räume und ihre technische Ausstattung auch individuell gestaltet werden. Sollten Sie im Rahmen der InnoTrans eine Pressekonferenz planen, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit Frau Maritta Voigt (m.voigt@messe-berlin.de) in Verbindung. Aufgrund der Fülle an Presseveranstaltungen während der Messe ist eine vorherige Terminkoordination unbedingt empfehlenswert.

In unserem Pressezentrum können Sie während der Messe Pressefächer anmieten. Damit erreichen Sie auch jene Vertreter der Medien, die Ihren Messestand nicht besuchen konnten.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Internationalität der InnoTrans die Pressematerialien auf Englisch sehr stark nachgefragt werden.

Veröffentlichen Sie Ihre aktuellen Pressemitteilungen auch online im InnoTrans Virtual Market Place und stellen Sie diese Pressemitteilungen den Journalisten ganzjährig zur Verfügung.
Das Online-Pressefach können Sie im Ausstellerbereich des Virtual Market Place bestellen.

Der Presseführer der InnoTrans soll Journalisten den heißen Draht zu allen Ausstellern erleichtern. Er enthält Namen und Kontaktinformationen Ihrer Medien-Ansprechpartner und informiert über Ihre Presseveranstaltungen auf der Messe. Er wird im Internet veröffentlicht und liegt im Pressezentrum in Halle 6.3 aus. Der Eintrag in den Presseführer ist für Aussteller kostenlos.

Anmeldefrist: 20. Juli 2018

Die Presseabteilung organisiert im Vorfeld der InnoTrans die Herausgabe einesNeuheitenreports zu Produkten und Dienstleistungen der Messeteilnehmer. Hier können Sie schon vor der Messe Ihre Innovationen den Journalisten und Interessenten vorstellen. Der Neuheitenreport erscheint als Online-Version und in einer Printfassung. Dieser Service ist für InnoTrans-Aussteller kostenlos. Für eine Aufnahme in den Neuheitenreport wenden Sie sich bitte an das Presseteam der InnoTrans.

Die Zusammenstellung der Neuheiten und Weiterentwicklungen wird Journalisten und Medien online zum freien Download zur Verfügung gestellt. Zudem nutzen erfahrungsgemäß auch Fachbesucher sowie fachlich Interessierte derartige Reports im Internet für Ihre Messevor- und -nachbereitung sowie zur Information. Mit der Zusendung Ihres Text- und Bildmaterials für den Neuheitenreport erklären Sie sich mit einer derartigen Nutzung einverstanden.

Anmeldefrist: 20. Juli 2018

Alle Bestellformulare finden Sie im InnoTrans BECO webshop im Bereich Kommunikationservices.