Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

InnoTrans Blog

InnoTrans startet digitale Preview für 2021

September 2020

InnoTrans Convention: Perspektiven aus der Krise

Werden Sie Teil der Weltleitmesse für Mobilität.

Die InnoTrans versammelt die Branche ab dem 21. September digital, um einen ersten Vorgeschmack auf die Highlights im kommenden Jahr zu geben. Bei der InnoTrans Preview dreht sich alles um die Innovationen in den Segmenten Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction. Fachbesucher und Interessierte können ab sofort an der digitalen Preview auf der InnoTrans Seite teilnehmen (www.innotrans.de/preview).

Virtual Market Place stellt Weiche für erfolgreiche InnoTrans 2021

Auf dem Virtual Market Place (VMP) der InnoTrans gibt es zahlreiche Angebote für Fachbesucher. Gut ein halbes Jahr vor dem Beginn der InnoTrans 2021 präsentieren internationale Aussteller hier erste Produkthighlights. Mit Videos und 3D Animationen geben sie ihre Impulse für die Mobilität von morgen. Neben der Vorschau auf die InnoTrans 2021 bietet die digitale Preview die Chance, den globalen Dialog zwischen Fachbesucher und Aussteller aufrechtzuerhalten. In Webinaren können sich Aussteller mit ihrer InnoTrans Community austauschen.

Premiere der digitalen Convention

Zeitgleich findet die InnoTrans Convention statt. Die erfolgreichen Dialog-Foren der InnoTrans, sowie das International Bus Forum, finden in diesem Jahr erstmalig digital als Livestream statt. Veranstaltet wird die Foren vom Verband Bahnindustrie in Deutschland (VDB) sowie dem Deutschen Verkehrs Forum (DVF). Im Anschluss stehen alle Beiträge als Video on demand für Interessierte zur Verfügung. Am 23.09. wird über das Thema „Investitionen planvoll und zügig umsetzen – für ein digitales und erweitertes Schienennetz“(DVF) diskutiert. Am 24.09. analysieren Experten, wie Bundesverkehrsminister Scheuer, ab 11:00 die „Mobilitätsrevolution 4.0: Auf der Schiene aus der Krise“ im Dialog Forum des VDB’s. Um 14:00 geht es beim International Bus Forum um folgendes Thema: „In Zukunft elektrisch? Strategien für den e-Bus zwischen Klimaschutz und Spardiktat“. Mit dabei sind unter anderem das deutsche Start-up Einhorn Flixmobility, MAN Truck&Bus SE sowie die Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Dr. Tamara Zieschang.

Klicken Sie sich rein:

Hier gelangen Sie zur digitalen Convention der InnoTrans