Seiteninhalt

InnoTrans auf Rädern -
Bus Display

Ausstellungsbereich und Teststrecke für Stadtbusse sowie passende Ladelösungen

Für die Mobilitätskonzepte der Zukunft spielt der Öffentliche Nahverkehr eine zentrale Rolle: Für die Bewegung in der Stadt wie auch für die Anbindung der Region.

Im Bus Display - dem speziellen Ausstellungsbereich für Busse, alternative Antriebe und Ladelösungen - bringt die InnoTrans Hersteller, Lieferanten und Einkäufer:innen der Verkehrsunternehmen zusammen.

Neben den Ausstellungsflächen verfügt das Bus Display über einen 500 Meter langen Rundkurs für Demonstrationsfahrten, bei denen sich das Fachpublikum einen Eindruck von den Fahrzeugen im fahrenden Betrieb machen kann.
Der Bereich Public Transport – drittgrößtes Ausstellungssegment der InnoTrans – erfährt mit dem Bus Display eine sinnvolle und ganzheitliche Abrundung durch die zusätzliche Präsentationsbühne für Busse.

Im Rahmen der InnoTrans Convention findet das Internationale Bus Forum (Organisator: Deutsches Verkehrsforum DVF) und das Public Transport Forum (Organisator: ETC Solutions) statt. Weitere Details folgen im Frühjahr 2024.

Hier finden Sie den Mitschnitt der Foren aus 2022.

Aussteller im Bus Display
(Static Display/Demonstration Course)

  • Automecanica Medias
  • BYD
  • Daimler Buses
  • EBUSCO
  • Ferrovie dello Stato Italiane
  • Jebsen & Jessen
  • K-Bus
  • Kiepe Electric
  • Neso Bus
  • Van Hool
  • Ventura Systems

Stand: Dezember 2023

Fahrzeugliste InnoTrans 2022 (PDF, 1,6 MB)

Kontakt

Fragen zu diesem Themenbereich? Melden Sie sich gern:

Erik Schaefer
T: +49 30 3038 2034
erik.schaefer@messe-berlin.de